Johannisbeer-Erdbeer-Muffins

Ein «beeriger» Muffin-Genuss mit der angenehmen Säure von frischen Johannisbeeren.

 

Zutaten für ca. 12 Stück

100g                    weiche Butter

100g                    Vollrohrzucker

1 Päckchen         Vanillezucker

1 Prise                 Salz

2                          Eier

50g                      Joghurt nature

2dl                       ANDROS Erdbeernektar

200g                    Mehl

2 gehäu. TL         Backpulver

100g                    geschälte, gemahlene Mandeln

180g                    frische Johannisbeeren

 

Zubereitung

  1. Johannisbeeren zuerst waschen und dann ab den Rispen zupfen.
  2. Ofen auf 200⁰C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz zusammen verrühren.
  4. Eier beigeben und die Masse so lange rühren, bis sie hell wird.
  5. Joghurt und Erdbeernektar beifügen und unter die Masse mischen.
  6. Mehl und Backpulver hinzufügen, rühren und anschliessend die gemahlenen Mandeln mit der Masse vermengen.
  7. Zuletzt die Johannisbeeren sorgfältig unter die Masse ziehen.
  8. Muffin-Masse auf ca. 12 Muffin-Formen verteilen.
  9. Muffins in der Mitte des Ofens bei 200⁰C Ober- und Unterhitze während 30 – 35 Minuten backen.

Alle Artikeln ansehen